Investitionen auch in St. Martini-Krankenhaus Duderstadt – Krankenhausplanungsausschuss vom 03.06.2020

22. Juli 2020

Das Land fördert mit seinem Krankenhausinvestitionsprogramm 2020 insgesamt 21 Baumaßnahmen sowie den Neuerwerb von medizinisch-technischen Großgeräten an verschiedenen Standorten mit 120 Millionen Euro.

 

Nach Duderstadt werden als Weiterfinanzierung weitere 3 Mio. Euro zur Neukonzeption der Pflege und Fachdisziplin im Haushalt so vorgesehen und genehmigt.

Für neue Maßnahmen werden 4 Mio. Euro nach Göttingen, Evangelisches Krankenhaus eingeplant – hier für die Zusammenführung von 3 internistischen Funktionsbereichen.

 

Kommentare sind geschlossen.